Freiwillige Feuerwehr Schottwien

Großflächiger Waldbrand im Raxgebiet ausgebrochen

Ein großflächiger Waldbrand ist am Montag (25.10.2021) in Hirschwang an der Rax ausgebrochen. Die Brandstelle befindet sich in sehr steilem Gelände. Löschmaßnahmen sind daher größtenteils nur aus der Luft möglich. Am Montag unterstützten drei Hubschrauber des Innenministeriums sowie ein “Black Hawk” des Österr. Bundesherres mit Löschwasserabwürfen über dem Brandgebiet.

Die FF Schottwien stand bei diesem Großschadensfall mehrere Tage mit einer Löschgruppe im Einsatz. Weiters standen drei Mitglieder im Rahmen ihrer Tätigkeit in diversen Führungsstäben und dem Katastrophenhilfsdienst im Einsatz.

Um eine einheitliche Berichterstattung möglich zu machen verweisen wir auf die offizielen Berichte auf der Facebookseite des NÖ Landesfeuerwehrverbandes und des BFKDO Neunkirchen, sowie auf die Homepage des BFKDO Neunkirchen.Die dazugehörigen verlinkungen finden sie unten.