Am 16.05.2014 um 13:39 Uhr, wurden wir nach Urschendorf alarmiert.

Aufgrund der anhaltenden Regenfälle wurden mehrere Keller in St. Egyden/Urschendorf überflutet.

Um der betroffenen Bevölkerung so rasch als möglich helfen zu können wurden mehrere Feuerwehren aus dem Bezirk alarmiert.

Bereits beim Eintreffen der Einsatzkräfte war das Ausmaß des Unwetters erkennbar.

Die FF Schottwien war ca. 6 Stunden damit beschäftigt, sämtliche Keller auszupumpen.

Gegen 20:30 Uhr konnte die FF Schottwien die arbeiten beenden und die Heimreise antreten.

Im Einsatz standen 2 Fahrzeuge (TLFA-T 2000/200, KDO mit Anhänger und 8 Mann)

20140516 Hochwasser Urschendorf 006 20140516 Hochwasser Urschendorf 008 20140516 Hochwasser Urschendorf 01220140516 Hochwasser Urschendorf 02420140516 Hochwasser Urschendorf 022 20140516 Hochwasser Urschendorf 021