Freiwillige Feuerwehr Schottwien

2017-01-11: Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall im Ortsgebiet

 

Am 11.01.2017 um 08:36 Uhr wurden die Feuerwehren Schottwien und Maria Schutz zu einer Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall im Ortsgebiet von Schottwien alarmiert.

Bereits bei der Anfahrt konnte seitens der BAZ Neunkirchen bekannt gegeben werden dass sich keine verletzten Personen in den Fahrzeugen befinden.

Am Einsatzort stellte der Einsatzleiter, der FF Schottwien fest dass eines der Unfallfahrzeuge am Fahrstreifen Richtung Gloggnitz steht und nicht mehr Fahrbereit ist.

Nach der Polizeilichen Schadensaufnahme wurde das Fahrzeug mittels LAST Maria Schutz geborgen und die ausgeflossenen Betriebsmittel gebunden.

Nach rund einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

Im Einsatz standen 2 Feuerwehren mit 4 Fahrzeugen und  14 Mitgliedern, ein Fahrzeug der Straßenmeisterei Gloggnitz und eine Streife der PI Semmering.

20170111 T1 Schottwien 008 20170111 T1 Schottwien 009 20170111 T1 Schottwien 001 20170111 T1 Schottwien 002 20170111 T1 Schottwien 003 20170111 T1 Schottwien 004 20170111 T1 Schottwien 005 20170111 T1 Schottwien 006 20170111 T1 Schottwien 010 20170111 T1 Schottwien 012 20170111 T1 Schottwien 014