Freiwillige Feuerwehr Schottwien

2018-10-20: 150 Jahrfeier und Fahrzeugsegnung

Am 18. Oktober 1868 wurde die Freiwillige Feuerwehr Schottwien von drei engagierten Schottwienern gegründet. Aus diesem Anlass fand am 20. Oktober 2018 im VAZ Schottwien die 150 Jahrfeier und die Segnung des neuen HLF 1 / VF statt.

Aus der Politik konnte der Präsident des NÖ Landtages, Karl Wilfing, der Abgeordnete zum NÖ Landtag Mag. Christian Samwald, die Bezirkshauptfrau Mag. Alexandra Grabner-Fritz, die Bürgermeister der Gemeinden Breitenstein, Engelbert Rinnhofer, des Kurortes Semmering, Horst Schröttner und natürlich der Bürgermeister der Marktgemeinde Schottwien, Wolfgang Ruzicka und die Gemeinderäte der Marktgemeinde Schottwien begrüßt werden.

Seitens der Feuerwehren konnte Landesfeuerwehrkommandant LBD Dietmar Fahrafellner, Bezirksfeuerwehrkommandant LFR Josef Huber, Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Thomas Rauch, Unterabschnittskommandant HBI Friedrich Hiebler, Abordnungen der unmittelbaren Nachbarfeuerwehren Breitenstein, Gloggnitz-Aue, Maria Schutz und Semmering sowie zahlreiche Feuerwehren des Feuerwehrabschnittes Gloggnitz. Besonders erfreulich war die Teilnahme der Jugendfeuerwehren Maria Schutz, Semmering und Langenwang.

Nachdem die Gastfeuerwehren vor dem VAZ aufmarschierten nahm Pfarrer Friedrich Schauer im Beisein der Fahrzeugpatinnen, Elisabeth Polleres und Johanna Bauer, die Segnung des HLF 1 / VF vor.

Nach der offiziellen Begrüßung durch den Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Schottwien, OBI Friedrich Putz jun., folgte eine kleine Zeitreise durch die 150 jährige Geschichte der Feuerwehr.

Im Rahmen der Ansprache des Landesfeuerwehrkommandanten erhielten OBI Friedrich Putz jun. und V Kathrin Putz das Verdienstzeichen des NÖ Landesfeuerwehrverbandes, 3. Klasse in Bronze.

Für die musikalische Umrahmung des Festaktes sorgten der Musikverein Schottwien und der Zauberbergklang vom Semmering.

Anschließend konnten sich die Gäste bei einer Bilderausstellung über die Geschichte unserer Feuerwehr informieren.

Hier gehts zu den Bildern...