Freiwillige Feuerwehr Schottwien

2018-06-30: Landesfeuerwehrleistungsbewerb in Gastern

 

Die diesjährigen Landesfeuerwehrleistungsbewerbe in Gastern standen für die Freiwillige Feuerwehr Schottwien unter einem ganz besonderen Zeichen.

Denn in diesem Jahr sollte nicht der Erwerb des Leistungsabzeichens in Bronze und Silber im Fokus stehen, sondern die letztmalige Teilnahme an Leistungsbewerben von EBI Friedrich Putz sen. Alias „Votschi“. In seiner langjährigen Tätigkeit als Wettkampfgruppenmitglied und Trainer durfte er sich nicht nur über den eigenen Erwerb des Leistungsabzeichen sondern über 41 weitere Leistungsabzeichen sämtlicher Kameraden der FF Schottwien freuen, an dessen erreichen er einen wesentlichen Anteil inne hat.

Mit einer Angriffszeit von 59,14 Sek. und 10 Fehlerpunkten konnte das Bewerbsziel erreicht werden.

Am Zeltplatz angekommen wurde EBI Putz ein T-Shirt, welches alle Namen der Wettkämpfer welche unter Fritz das Leistungsabzeichen erreichten trägt und ein Geschenk überreicht.

Wir hoffen dass uns unser „Wettkampfvotschi“ noch viele weitere Jahre bei den Wettkämpfen mit Rat und Tat zur Seite steht!

LFLB2018 01

LFLB2018 02

LFLB2018 03