Freiwillige Feuerwehr Schottwien

2017-07-08: Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall

Am 08.07.2017 wurde die FF Schottwien um 17:14 Uhr zu einer Fahrzeugbergung nach einem Verkehrsunfall alarmiert.

Am Unfallort angekommen konnte vom Einsatzleiter festgestellt werden dass keine Personen verletzt wurden und es sich nur um Sachschäden an den beteiligten Fahrzeugen handelt.

Um die nicht mehr fahrbereiten Unfallfahrzeuge vom Unfallort bergen zu können, wurde die FF Maria Schutz mit dem LAST vom Einsatzleiter nachalarmiert.

Nach der Fahrzeugbergung wurde die Fahrbahn gereinigt und vom Straßenmeister für den Verkehr wieder frei gegeben.

Nach rund zwei Stunden konnte der Einsatz beendet werden.

Im Einsatz standen die Feuerwehren Schottwien und Maria Schutz, eine Streife der PI Semmering und die Straßenmeisterei Gloggnitz.

20170708 VU 03

20170708 VU 01

20170708 VU 02

20170708 VU 04

20170708 VU 05

20170708 VU 06